"Ein Parkett für Göttingen"

In den letzten Jahren haben sich die Göttinger Formationstänzer in die deutsche Spitze empor getanzt. Auch die jährlich stattfindenden Heimturniere sind zu einem festen Bestandteil des Tanzsports in Göttingen geworden. Bislang musste für die Turniere ebenso wie für Trainingslager ein Parkett gemietet werden. Dies soll sich nun ändern!

Im Rahmen der Aktion "Ein Parkett für Göttingen" soll mit Hilfe und Unterstützung der Göttinger Bevölkerung ein eigenes Parkett angeschafft werden. Jeder Unterstützer kann den Erwerb einer oder mehrerer Parkettplatten durch seine Spende ermöglichen (eine Parkettplatte = 150 €). Alle Spender werden auf Wunsch auf dieser Webseite veröffentlicht, außerdem erfolgt auf der Rückseite der Parkettplatten die Anbringung einer Plakette mit dem Namen des Spenders.

Auch eine Unterstützung durch Firmen im Rahmen eines Sponsorings ist möglich. Dabei wird neben dem Namen der Firma auf Wunsch auch ein Logo auf dieser Webseite präsentiert, und Sie erhalten eine Rechnung über Werbemaßnahmen in der entsprechenden Höhe (zzgl. MwSt). Bitte beachten Sie, dass ein Sponsoring erst ab einem Netto-Betrag von 450 € möglich ist.

Wenn Sie diese Aktion unterstützen möchten, können Sie sich gleich hier anmelden. Alternativ können Sie sich das Anmeldeformular auch als PDF-Dokument herunterladen. Das ausgefüllte Formular senden Sie dann bitte an die Tanzschule Krebs (Leibnizstr. 1a, 37083 Göttingen).